Auteur : nghmuos

Brown Bag Session mit Dr. Albert Manke zu “CHinese Migration to the Americas during an Era of Racist Exclusion”

Am 1. Juni, von 11.30 bis 13 Uhr, wird der Historiker Dr. Albert Manke, der derzeit Mitarbeiter an der Professur für Neueste Geschichte und Historische Migrationsforschung an der Universität Osnabrück ist, einen Vortrag zu seiner Forschung halten. Der Vortrag findet auf englisch unter dem Titel “Chinese Migration to the Americas during an Era of Racist Exclusion. Secret Societies, Networks, and Coping Strategies” statt. Moderiert wird die Sitzung von Jessica Wehner. Abstract:Chinese Migration to the Americas during an Era of Racist Exclusion: Secret Societies, Networks, … Brown Bag Session mit Dr. Albert Manke zu “CHinese Migration to the Americas during an Era of Racist Exclusion” weiterlesen

Rechercher dans OpenEdition Search

Vous allez être redirigé vers OpenEdition Search